Herkules SAN

  • Schwerlastfugenprofil bei Übergang / Erweiterung von bestehenden Bauteilen auf neue Bauteile für industriell genutzte Betonbodenplatten
  • extrem stabiler Profilkopf
  • extrem hohe Belastungsaufnahme
  • geeignet für jegliche Art von Flurförderfahrzeugen

Downloads

Download DatenblattDownload EinbauhinweisDownload Ausschreibungstext als Word-DokumentDownload CAD Daten
Profil / Art. Nr. Profilhöhe (A) Oberfläche Belastung KN Elementlängen
Herkules SAN 170 mm ST52 grundiert min. 130 KN 3000 mm
Herkules SANV 170 mm ST52 feuerverzinkt min. 130 KN 3000 mm
Herkules SAN2A 170 mm Edelstahl Werkstoff 1.431 min. 130 KN 3000 mm

Beschreibung / Details:

Schwerlastfugenprofil HERKULES SAN, Grundmaterial ST37. Fugensystem für Dehnfugen bei Übergängen von bestehenden Bauteilen auf neue Bauteile. Montagevorrichtungen zur Befestigung auf bestehenden Bauteilen. Aufnahme von Schwindbewegungen der neuen Bauteile. Kraftschlüssiger Verbund durch flexible Anordnung der Montagelaschen. Fixierung des Profils mittels Schraubanker. Verlängerung durch integrierte Schraubverbindung. Variable Elementlängen. Maßgenaue Endstücke von 1000 – 4000 mm, sowie Winkel-, Kreuz- und T-Formteile lieferbar. Schraubanker SA8 Rubrik Zubehör.